Sicherheitsnetz „psychosoziale Unterstützung“ am BORG Guntramsdorf

Es ist uns im heurigen Jahr gelungen einen Schritt weiterzukommen, um unseren Schülerinnen und Schülern in diesen anspruchsvollen und fordernden Zeiten ein „Sicherheitsnetz“ an psychosozialer Unterstützung an unserer Schule zu weben. 

Bestehende Institutionen, wie unsere Schulärztin Dr. Susanne Meyer, die Schüler*innen- und Bildungsberatung durch Mag. Hanna Mayerhofer sowie die Vertrauenslehrerin Mag. Carina Scherz-Eichwalder werden nun im zweiten Semester von der Jugendcoachin Mag.a Sabine Putz und der SchulpsychologinMMag.a Beate Gruber unterstützt. 

Das Angebot des Jugendcoachings bietet unseren Schülerinnen und Schülern Beratung mit dem Ziel, möglichst bis zum Abschluss in unserer Bildungseinrichtung zu bleiben bzw. Beratung und Orientierung, wenn der Abbruch der Bildungslaufbahn droht. Es bietet auch Orientierung beim Übergang von Schule zu Beruf und kann unsere jugendlichen Schülerinnen und Schülern bei Krisen unterstützen, die das Erreichen eines Jahres- oder Bildungsabschlusses gefährden. 

Jugendcoaching bietet unseren Schülerinnen und Schülern:

  • Kennenlernen persönlicher Fähigkeiten
  • Berufliche Interessensfindung
  • Informationen über mögliche weitere Ausbildungswege

Die Beratung ist in Einzelgesprächen in der Schule vor Ort oder mit den Eltern gemeinsam im Büro von Frau Mag.a Sabine Putz in Wr. Neudorf möglich. 

Das Angebot ist selbstverständlich vertraulich, anonym, kostenlos und freiwillig.

Frau Mag.a Sabine Putz ist an folgenden Tagen an unserer Schule vor Ort, kann aber auch gerne jederzeit per E-Mail oder Handy kontaktiert werden:

MONTAG: 15.02./08.03./12.04./10.05./14.06. von 10:00 -12:00 Uhr im Besprechungszimmer der Schule

Für diese Termine ist keine Voranmeldung notwendig.

Tel: 0676/7606337

Mail: s.putz@integration-noe.at

Die schulpsychologische Beratung und Betreuung bietet sowohl unseren Schülerinnen und Schülern aber auch ihren Eltern fachliche Unterstützung bei 

  • Schul- und Prüfungsängsten sowie anderen Ängsten
  • Lernschwierigkeiten
  • familiären Problemen
  • sozialen Konflikten, Mobbing
  • persönlichen Themen, wie z.B. Liebeskummer, …
  • etc.

Frau Mag.a Beate Gruber ist an folgenden Tagen bei uns in der Schule:

DONNERSTAG: 18.02./11.03./15.04./17.06.

FREITAG: 21.05.

Vormittags von 9:00 -12:00 Uhr im Besprechungszimmer der Schule

Das Angebot ist selbstverständlich vertraulich, anonym, kostenlos und freiwillig.

Anmeldungen bei Vertrauenslehrerin Mag. Carina Scherz-Eichwalder oder direkt im Sekretariat der schulpsychologischen Beratungsstelle 01/5038120-10 oder persönlich unter beate.gruber@bildung-noe.gv.at

In dringenden Fällen kann auch die Schulpsychologische Telefonberatung in Anspruch genommen werden. Tel. 02742-280-3333

HOTLINE an Schultagen, Montag -Freitag 10:00-16:00